bleiben, verringert die Immunität

0

Entscheidend, um schnell zu reagieren und nicht das vollständige Wachstum der Krankheit zu ermöglichen! Zu den Behandlungstechniken, die derzeit aufgrund der ersten Anzeichen von Erkältungen und Grippe angewendet werden, gehört die Verwendung natürlicher Medikamente. Oscillo ist ein Medikament für die ganze Familie.

Es enthält keinen Alkohol sowie keine synthetischen Farbstoffe. Packungsgröße von 6 oder 30 Dosierungen. Die funktionelle Verpackung ermöglicht es, das Arzneimittel immer griffbereit zu haben, wenn Sie wirklich besorgniserregende Anzeichen Gesundheit und Symptome verspüren . Es ist perfekt für Reisen oder wenn Sie eine Reise mit Kindern in den Ferien oder in den Ferien machen.

Leben unter chronischen Spannungen ruiniert die Immunität
Das Immunsystem ist an die Nerven gebunden, so dass klinische Depressionen, Stress und Angstzustände, Leben unter Druck, mangelnde Fähigkeit, Gefühle auszudrücken oder Partnerschaften aufzubauen, die Leistung der Schutzkräfte minimieren. Berauscht von Cortisol, das bei chronischer Angst fast kontinuierlich produziert wird, der Anzahl der weißen Blutkörperchen und auch der Fähigkeit des Körpers , Antikörper zu reduzieren.

Ein Rückgang in

Die körpereigene Immunität und gleichzeitig ein zusätzliches Maß an androgenen Hormonen führen zu einer Störung der natürlichen Bakterienpflanzen der Schleimhäute sowie zur Vermehrung von Keimen . Folglich ist es wahrscheinlicher, dass Menschen, die Probleme im Büro, im Haus oder einfach untereinander haben, Infektionen bekommen und noch schlechter auf Impfstoffe reagieren. Sie müssen dafür sorgen, dass günstige Gefühle ungünstige dominieren.

In der Stabilität zu

Körperliche Aktivität, insbesondere an der frischen Luft, fördert die Produktion weißer Blutkörperchen und die Aktivität von Lymphozyten. Es unterstützt zusätzlich den Prozess der Thermoregulation, der die Grundlage für die Aushärtung bildet – der Körper findet heraus, dass er schnell reagiert.

über die Veränderung des Temperaturniveaus und die Sichtbarkeit von Mikroben. Gleichzeitig hilft es, Stress zu bekämpfen – den Feind des Widerstands. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass auch extremes Training den Start von Stress- und Angsthormonen erhöht und den Widerstand minimiert.

Die einfachste Art von Gesundheit Aktivität ist trotz der Wetterbedingungen Gehen oder Laufen.

die wir gelegentlich konsumieren, nach hochraffinierten Lebensmitteln greifen , denen nützliche Nährstoffe fehlen, die jedoch Farbstoffe, Emulgatoren, Booster und Chemikalien enthalten. Wir essen übermäßig viel Fett, Zucker und auch Weißmehl und auch nicht annähernd genug Gemüse und auch Obst. Auf der anderen Seite reduziert überschüssiges Fett, insbesondere Haustier, die Aufgabe der Immunzellen und macht uns krank . In der Folge sind Gemüse und Vitamine ein Lagerhaus für Vitamine und Mineralien, die das Immunsystem des Körpers fördern.

Vitamin A erhält die Schleimhaut der Atemwege System in grea t Problem, die Sicherung vor dem Zugriff von Keimen, steigert die Zahl der Immunzellen und löst auch sie zur Bekämpfung von Infektionen (Milchprodukte, Eier, Karotten, Paprika, Kürbis, Mango, Spinat, Sauerampfer, Schnittlauch).

  • Vitamin C fördert die Herstellung von Interfero n (ein gesundes Protein zur Bekämpfung von Bakterien), neutralisiert freie Radikale, löst weiße Blutkörperchen und chemische Überträger aus, die Krankheiten bekämpfen (Zitrusfrüchte, Wildrosen, schwarze Johannisbeeren, Preiselbeeren, Brokkoli, Petersilie, Rüben).
  • Vitamin E zerstört freie Radikale, ein entzündungshemmendes Mittel, das an der Herstellung roter Blutkörperchen (Sonnenblumenkerne, Mandeln, Nüsse, Öle, Fische, Vollkornprodukte) beteiligt ist.

Eine schlechte Ernährung Gesundheit unterwirft uns Bedingungen

B-Vitamine sind an der Entwicklung von Proteinen, Enzymen und Hormonen beteiligt, die zur Verbesserung der Abwehrlinie benötigt werden (Bananen, Avocados , Fisch, Milchprodukte, Vollkornprodukte, Getreide). Damit das Immunsystem mit voller Geschwindigkeit arbeiten kann, muss es routinemäßig mit Gas versorgt werden: 5 kleine Gerichte den ganzen Tag über morgens.

Achten Sie darauf, dass Sie morgens eine Mahlzeit zu sich nehmen (es schützt vor Erkältungen).

Das Aufgeben von Sicherheitsimpfungen ist ein Fehler Viele Menschen immunisieren sich selbst oder ihre Kinder nicht, weil sie Angst vor Schwierigkeiten haben und unterstützen auch definitiv falsche Informationen über den Zusammenhang zwischen Impfung und Masern, Mamas und Röteln und Autismus. Viele Ärzte befürworten jedoch eine notwendige und empfohlene Impfung, da dies die beste Methode zur Sicherheit gegen Infektionen und schwerwiegende Komplikationen ist.

Einige Impfungen für Kinder funktionieren nicht mehr, daher müssen sie im Erwachsenenalter dupliziert werden.

Die Grippeimpfung ist nicht zu unterschätzen. Menschen, die trotz Impfung krank werden, bekommen die Infektion besonders schnell und auch ohne Schwierigkeiten. Das Fehlen einer Injektion gegen die Erkrankung ist nicht gleichbedeutend mit einer Krankheit. Ob Sie krank werden oder nicht, hängt von Ihrem Gesundheit privaten Immunsystem ab. Wenn jedoch mehr als 80-90% der Bevölkerung an einem bestimmten Ort geimpft werden, entsteht eine sogenannte kollektive Immunität, was darauf hinweist.

Eine schlechte Ernährung Gesundheit unterwirft uns BedingungenDas Verbergen von Kindern unter einer Decke beraubt sie der Immunität
Einige Mütter und Väter gehen davon aus, dass ein kleines Kind nicht mit den kleinsten Verunreinigungen angerufen werden sollte, sodass sie unter sauberen und sterilen Bedingungen vermehrt werden. Es ist ein Fehler! Jedes Kind erhält von seiner Mutter Antikörper, die es in den ersten 6 Monaten vor Krankheiten schützen. Wenn es gestillt wird, bleibt diese Immunität viel länger bestehen.

dass die Krankheit ihre Gesundheit Ausbreitung beendet

Nach dem ersten Lebensjahr beginnt sich ein eigener Widerstand zu bilden.

Ein Kind, das in einer getrennten Umgebung aufwächst, hat absolut nichts, worauf es seine Haltbarkeit trainieren kann. Aus diesem Grund ist es nicht erforderlich, die Wohnung oder die Wohnung täglich zu übertreiben und zu dekontaminieren, da übermäßige Hygiene Schäden verursachen kann.

Übermäßige “Chemie” unterbricht das Immunsystem
Häufig verwendete Bakterizide und Reinigungsmittel reizen die Haut sowie die Schleimhäute und schädigen die natürlichen Bakterienpflanzen, die das körpereigene Immunsystem stimulieren und die Entwicklung unsicherer Gesundheit Keime vermeiden. Abgase , Gifte aus Asphalt, Klebstoffe, Farben, Teppiche, Möbel sowie durch Heizgeräte oder Kühlung ausgetrocknete Luft sind enthalten. All dies erleichtert es den Keimen, in den Körper einzudringen.

Diät – Plan für Erkältungen: ein einmal pro Woche Diät – Regime Widerstand zu verstärken.

Gibt es eine Diät gegen Erkältungen? Ja! Bei entsprechender Ernährung kann die Resistenz gesteigert werden. Anstatt in der Apotheke Marketingpräparate zu kaufen, ändern Sie die tägliche Ernährung Ihrer Familienmitglieder. Ich verbessere es mit Artikeln mit Vitamin C sowie Zink. Im Folgenden finden Sie eine einwöchige Resistenzdiät.

dass die Krankheit ihre Gesundheit Ausbreitung beendetDiät-Regime für Erkältungen existiert und verdient auch einen Schuss. Warum? Häufige Änderungen der Wetterbedingungen sind besonders gefährlich und können die Stärke des Bettes beeinträchtigen . Der Influenza-Impfstoff schützt uns sicherlich nicht vor Katarrh und Halsschmerzen, und auch das Verschlucken von Vitaminpräparaten oder kühlen Tablet-Computern belastet die Leber.

  • Infolgedessen lohnt es sich, Ihren Körper zu unterstützen und seine Immunität nicht unbedingt durch einen korrekten Diätplan gegen Erkältungen zu verbessern, um sich ausreichend auszuruhen und lange Spaziergänge zu unternehmen.
  • Versuchen Sie unsere wöchentliche Diät gegen Widerstand und werden Sie in den Wintermonaten nicht krank!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein